Haupt Unterhaltung Die 10 besten Hip-Hop-Alben des Jahres 2016

Die 10 besten Hip-Hop-Alben des Jahres 2016

Phife Dawg, Q-Tip und Jarobi White von A Tribe Called Quest treten am 20. November 2013 im Barclays Center auf.Dave Kotinsky / Getty Images

Wenn 2015 als das Jahr bekannt war, entfachte Hip-Hop seine Mai-Dezember-Romanze mit Jazz und dem Broadway-Hip mit Hamilton, In den letzten 12 Monaten hat die Kunstform sowohl Genre- als auch Altersunterschiede auf eine noch nie dagewesene Weise überbrückt.

Lassen Sie sich 2016 nicht als Negativität definieren, sondern eher als den positiven Geist, der Pete Rock und Smoke DZA zusammengebracht hat, um ein Album zu machen. Dies ist eine Zeit, in der die Kinder der Generation X das High-School- und College-Alter erreichen, und mit dieser Verschiebung wurde eine Brücke gebaut durch die natürliche Neugierde der Kinder auf die Musiksammlung ihrer Eltern mit einem scharfen Blick auf die Zukunft.

Es ist unglaublich, wie sich die Generationen in diesem Jahr vereint haben und den Weg für die Wiedereinführung von Giganten wie Big Daddy Kane und Eric B. & Rakim in Form von Tourdaten und möglichen neuen Aufnahmen in die neue Schule ebnen. Wie cool wäre es, ein Kane-Mixtape auf DatPiff fallen zu sehen? Es ist an der Zeit, zumal der tragische Tod von Phife Dawg im März dem Fall Glauben geschenkt hat, dass das Leben, einschließlich des Hip-Hop-Lebens, eine zerbrechliche, zerbrechliche Sache ist, die nicht als selbstverständlich angesehen werden sollte.

In einem Jahr, in dem wir das 20-jährige Jubiläum von so absolut bahnbrechenden Werken wie dem von DJ Shadow feierten Schlussendlich….., die Dr. Octagon LP und Company Flows Funcrusher EP, es ist auch toll zu sehen, wie sehr der Hip-Hop auch 2016 durch seine innovativen Maßnahmen von der Spitze der Rap-Food-Kette geradeaus nach unten definiert wurde.

Es war schwer, aus diesem prall gefüllten Dutzend Monate nur 10 Titel auszuwählen, aber so klang der beste Hip-Hop im Jahr 2016.

10) Banken und Steelz , Alles außer Worte Word (Warner Bros.)

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=nmLGavnYzmY?list=PLUKOjXQGgmV_Hbi3Y2d1i4wlcLCB40kDS&w=560&h=315]

Ein Album, das vom coolen Tisch des Musikjournalismus weitgehend übersehen wurde, das Konzept, dass Interpol-Frontmann Paul Banks und Wu-Tang Clans The RZA zusammenkommen, ist nicht so seltsam, wie man zunächst denken würde. Vor allem, wenn man Banks' lebenslange Liebe zum Hip-Hop bedenkt, die in der Vergangenheit zu einigen unglücklichen Ergebnissen geführt hatte, nämlich dem Mixtape von 2013 Jeder auf meinem Schwanz, wie er sein soll, die eine seltene Bewertung von 2,0 von Pitchfork erhielt, trotz Gastwechsel von Leuten wie El-P und Talib Kweli.

Aber durch die Verbindung mit Robert Diggs in voller Bobby Digital-Form und solchen Gästen wie Ghostface Killah, Method Man, Masta Killa und Kool Keith, ist Banks' Spiel jetzt auf der Flucht und kombiniert den dunklen Pop seiner besten Arbeit in Interpol mit RZAs Samurai-Produktionswissenschaft (sowie seinen bis heute nachdenklichsten lyrischen Inhalt), um eine der innovativsten und unterhaltsamsten Rock-Rap-Fusionen zu schaffen, die seit einiger Zeit auf den Markt kommen.

9) Brookzill! , Rückblick in die Zukunft (Tommy-Boy)

[bandcamp width=350 height=470 album=2573731688 size=large bgcol=ffffff linkcol=0687f5 tracklist=false]

Prinz Paul kehrte 2016 triumphierend zurück und ließ erneut seine unauslöschlichen Fähigkeiten hinter dem Mischpult für sich sprechen. Das Debütalbum von seinem neuesten Projekt Brookzill! ist eines der kreativsten und inspiriertesten Werke seiner 30-jährigen Karriere.

Das Zusammenbringen der langjährigen Kohorten Don Newkirk (der seither in fast jeder großen Prince Paul-bezogenen Produktion aufgetreten ist) 3 Fuß hoch und steigend ), Sao Paolo Reimlöwe Gorila Urbano und Ladybug Mecca of Digable Planets, Paul konstruierte einen meisterhaften klanglichen Begleiter für die diesjährigen Sommerspiele in Brasilien, indem er die Energie einer Brooklyn-Blockparty in die Favela von Rio brachte.

Dies ist ohne Frage die beste Arbeit des guten Prinzen seit Ein Prinz unter Dieben, und ein starker Beweis dafür, dass der alte Mann von Lil Uzi Verts DJ mit diesem Spiel noch nicht fertig ist.

8) Ausschnitt. , Glanz & Elend (Unter Pop)

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=VpXiEb2KVoY&w=560&h=315]

Daveed Diggs ist am besten dafür bekannt, unseren dritten Präsidenten Thomas Jefferson inson zu spielen Hamilton . Aber auf den Straßen des Kunstghettos wurde er als Hauptstimme des Avant-Rap-Outfits Clipping. in Los Angeles gefeiert , Kanye West und Freestyle Fellowship.

Indem wir uns vom Poptimismus dieses Sommers distanzieren Kampf EP mit ausgewogenem Tempo und Nuancen im Konstrukt des Industrial Hip-Hop-Kanons Clipping. beweisen die Pionierleistungen von Vorgängern wie MC 900 Ft. Jesus, Dalek und das Antipop-Konsortium waren nicht umsonst.

7) YG , Immer noch brazy (Def Jam)

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=jxnWAoM9Lf4?list=PLddSkUxmPEC9mi8pOg_w3YqnXuvOhzYd7&w=560&h=315]

Da der Hip-Hop von Los Angeles heute eher für seine abstrakten Innovationen als für seinen Gangsta-Lean bekannt ist, ist G-Funk heute genauso ein Nostalgie-Trip wie die Songs, aus denen seine besten Grooves gebaut wurden. Immer noch brazy ist eine Reminiszenz an jene Vintage-Tage, in denen Bilder von hydraulischen Aufzügen, zerknitterten Khakis und St. Ides aus den 40er Jahren mit klassischen Funkadelic- und Fatback-Samples verschmolzen, wenn auch mit einer starken politischen Neigung durchsetzt, die das Mikrofon als Bop-Gun verwendet, das auf die Anti-Einwanderungs-Set (Blacks & Browns) und der neue gewählte Präsident in der seltsam vorwegnehmenden FDT.

In einem Jahr, in dem das Genie von Snoop Dogg und Martha Stewart im Kabelfernsehen zusammenkam, ist es wunderbar, den G-Funk der alten Schule in Form von form Immer noch Brazy.

6) (Krawatte) Vic Mensa , Es ist viel los (Def Jam) und Joey Purp , iiitropfen (selbst veröffentlicht)

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=OjFw_W_4QGs?list=PLn9FG3rx4Zs-UhUSFJ2pKC-xiJuwklq7c&w=560&h=315]

Wie die Alben Nr. 2 und Nr. 3 dieser Liste bestätigen, war 2016 ein grandioses Jahr für Internet-Rap. Aber für diejenigen, die täglich DatPiff und LiveMixTapes kombinieren, konnten wir dieses Jahr keine zwei besseren DLs finden als dieses Paar Asse aus Chances erweiterter Familie, deren eigene unverwechselbare Strömungen und Stile der Grund sind, warum Chicago derzeit die heißeste Stadt in Amerika für hochwertige Hip- hüpfen.

Vic Mensa ist eine Art von Frankensteins Monster of Nellys melodischer Kadenz und Kool Keiths hyperintelligentem Wortspiel – eine Dualität, die sich durch das Exzellente großartig ausdrückt Innanet-Band.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=z4d3immcO9c&w=560&h=315]

In der Zwischenzeit liefert Mr. Purp den Welten von Reddit und Tumblr dieselbe heimtückische Bedrohung wie Nasir Jones 1994 auf den Straßen von New York (wenn auch mit einer trippigeren Wendung). Diese Jugendlichen sehen über die Mauer der Ignoranz hinaus, die in manchen Kreisen gegen die Hip-Hop-Generation ihrer Eltern besteht, um ihre goldene Größe in die Sprache des 21. Jahrhunderts umzuwandeln.

5) Kaytranada , 99,9% (XL-Aufnahmen)

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=yaWesK-nWts&w=560&h=315]

Für einen Typen, der immer noch ein Schlafzimmer mit seinem kleinen Bruder teilt, hat der haitianisch-kanadische Produzent Kaytranada seinen jungen Ruf wie ein echter G verdient und den Großteil seiner Existenz damit verbracht, seine Seite mit einigen der heißesten Beats zu füllen, die wohl jemals hervorgebracht wurden Montreal, während er auch für Namen wie Vic Mensa, Talib Kweli und sogar Janet Jackson produziert und remixt.

Für sein XL Recordings-Debüt durchbricht dieses erstaunliche Talent die Mauern zwischen Hip-Hop und House-Musik in einer Streetwise-Fluidität, die wir seit der ersten Jungle Brothers-LP nicht mehr gesehen haben, und rekrutiert Künstler wie Anderson .Paak, Phonte von Little Brother, AlunaGeorge, BADBADNOTGOOD, Little Dragon und der britische Garage-Soul-Star Craig David unter anderem, um eine wunderschöne Pastiche aus Rap, House, Funk, Jazz und Trap zu kreieren, die wirklich anders ist als alles, was Sie jemals gehört haben.

99,9% ist ein Beweis für jeden talentierten Produzenten, der ruhig in seinen Schlafzimmern arbeitet, dass Ihre Entdeckung nur eine E-Mail oder eine PN entfernt sein könnte, wenn Sie auf Websites wie SoundCloud, BandCamp oder sogar DatPiff viel Trubel halten.

4) DJ Schatten , Der Berg wird fallen (Massenaufruf)

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=7uJhTOPzF6A&w=560&h=315]

Vor zwanzig Jahren veröffentlichte der Turntablism-Innovator DJ Shadow Einführung , ein Album, das das Konzept des Beatmaking revolutionierte, sein vielschichtiger Soul-Stil inspirierte jeden von Radiohead über Four Tet über Diplo bis Prefuse 73 bis hin zur aktuellen Brainfeeder/Low End Theory-Bewegung in Los Angeles.

Nach zwei wild ungleichen Alben im Jahr 2006 Der Aussenseiter und 2011 Je weniger Sie wissen, desto besser , Shadow kehrte triumphierend zu seinem ursprünglichen Rezept auf dem ausgezeichneten zurück Der Berg wird fallen. Diese 12 neuen Kompositionen, seine erste für das von der Nas unterstützte Label Mass Appeal, spiegeln nicht nur den Ruhm ihres ikonischen Vorgängers wider. Vielmehr nutzt der geborene Josh Davis seine Vergangenheit, um ein neues Mittel des Beat-Buildings zu entwickeln, das in einer intrinsischen Verschmelzung von Live-Instrumenten und gesampelten Klängen wurzelt und so hypnotische Wissenschaft wie Depth Charge und Suicide Pact hervorbringt.

Inzwischen ist die Gästeliste auf Berg ist eine kurze, aber brillant kuratierte Elite von Acts, die das Beste ihres Fachs repräsentieren, von Rap (ein nie besserer Run The Jewels auf Nobody Speak), experimenteller Klassik (der deutsche Pianist Nils Frahm auf Bergschrund) und progressivem UK Jazz (Manchester Trompete Great .). Matthew Halsall über Ashes to Oceans). Thron zurückerobert.

3) Chance der Rapper , Malbuch (selbst veröffentlicht)

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=UzO1WTw4QfQ?list=PLPXeD_XEn2SR5ZPIXtq-iHr9RbmM-u2mI&w=560&h=315]

In Anlehnung an seinen Mentor Yeezus verdoppelt Chance das Gospel-Element auf seinem neuesten Mixtape, das überall kostenlos erhältlich ist. Aber der in Chicago MC geborene Chancelor Bennett möchte Sie wirklich mit einer der reinsten und kreativsten Fusionen von Gospel und Hip-Hop in die Kirche bringen, komplett mit einem Kirk Franklin-Cameo.

Und die Tatsache, dass er eine Melodie tragen kann und so heiß am Mikro ist wie Kanye und Common fast gleichzeitig, bietet eine positive Prognose für die großartige Musik, die in Zukunft von diesem jungen Mann kommen wird.

2) Kanye West, Das Leben des Pablo (Def Jam)

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=m4w08DXtXn8?list=PLYX2rDUgfJfdifF-3Lmgv4DqIzZmrbbtn&w=560&h=315]

Der vielleicht faszinierendste Aspekt der Werbebombe war die Veröffentlichung von Kanye Wests Das Leben des Pablo war, wie viel mehr Aufmerksamkeit den Possen der Chicagoer Hip-Hop-Ikone im Internet geschenkt wurde als der tatsächlichen Musik, die er den Massen kostenlos lieferte. Es ist bedauerlich, denn viele Leute da draußen werden nie über ihren Ekel / Ärger / Hass gegen Kanye hinaussehen, um den großartigen, ehrlichen Liederzyklus, der darauf wartet, entdeckt zu werden, wirklich zu schätzen Paul .

Es ist auch ein Rätsel, das die Frage aufwirft, wie sich Brian Wilson verhalten hätte, wenn ein kontinuierliches Portal für die breite Öffentlichkeit wie Twitter im Jahr 1966 verfügbar gewesen wäre. Man kann sich nur vorstellen, wie all diese innere Wildheit ausgestoßen worden wäre, wenn Wilson verbunden gewesen wäre zu Facebook, Instagram, Snapchat oder Tumblr.

Während Kanye eindeutig eine volatilere Person ist als der süße und sanfte Wilson, besteht eine große Chance, dass der Fallout, gelinde gesagt, gleichermaßen besorgniserregend und verwirrend gewesen wäre. Was den klanglichen Umfang und die konfessionelle Entwicklung angeht, Haustiergeräusche war maßgeblich daran beteiligt, Yeezus selbst den Weg zu ebnen, seine Seele zu offenbaren Paulus, sei es ein Gospelsong über die Auseinandersetzung mit dem Tod seiner Mutter (Ultralight Beam), seine Beziehung zu seinem Vater (Father Stretch My Hands Pt. 2), das Abwischen von Firmenalbern (Facts) oder das Umblättern eines Arthur-Russell-Samples, um in Erinnerungen zu schwelgen über eine alte Beziehung oder Rhianna dazu zu bringen, Nina Simone bei Famous zu singen.

Angesichts seines kürzlichen Krankenhausaufenthalts ist die hässliche Wahrheit, dass Kanye kein gesunder Mann ist, jetzt in den Vordergrund gerückt. Vielleicht werden Hasser, sobald das Gesamtbild enthüllt und Kanyes Vermächtnis weiter gefestigt ist, zu schätzen wissen, was für ein Kunstwerk er geschaffen hat Das Leben des Pablo .

1) Ein Stamm namens Quest , Wir haben es von hier aus…Danke 4 Ihr Service (Epos)

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=eAoqWu6wmfI&w=560&h=315]

Lassen Sie uns das jetzt klären: Q-Tip ist der dynamischste musikalische Geist, der aus dem Hip-Hop hervorgegangen ist. Die Kunst würde ohne seinen Beitrag in den letzten 30 Jahren im Wesentlichen nicht gleich aussehen. Diese gesamte Liste, von Kanye an abwärts, ist ein vollständiger Beweis für die Bewegungen, die Jonathan Davis während dieser Zeit sowohl als Solokünstler als auch als Anführer von A Tribe Called Quest gemacht hat.

Es ist eine Sünde, dass der Tod von Phife Dawg nötig war, um die Entstehung des möglicherweise besten Albums der Gruppe zu erzwingen. Aber jetzt, da diese Platte seit einiger Zeit auf dem Markt ist, ist sie zu viel mehr geworden als nur ein emotionaler Verband, um unsere gebrochene nationale Psyche nach dieser beispiellosen Präsidentschaftswahl zu reparieren. Es ist ein ebenso schönes und dauerhaftes Zeugnis der heilenden Kraft der Musik wie das von Marvin Gaye Was ist hier los. Wir vermissen dich, Phife.

***

Die 20 besten Jazzalben 2016

Die 50 besten Songs des Jahres 2016

Die 10 besten experimentellen Alben des Jahres 2016

Die am besten übersehenen Aufzeichnungen des Jahres 2016

Die 10 besten neuen Künstler des Jahres 2016

Die besten Live-Jazz-Alben des Jahres 2016

Die besten Jazz-Neuauflagen des Jahres 2016

Die 25 besten Neuauflagen des Jahres 2016

Die besten Musikbücher des Jahres 2016

Die 10 besten Live-Alben des Jahres 2016

Interessante Artikel