Haupt Fernseher Die 5 besten TV-Sendungen auf Apple TV+, Rangliste

Die 5 besten TV-Sendungen auf Apple TV+, Rangliste

Lohnt sich Apple TV+? Wir argumentieren ja.Apple TV+

Apple TV+ ist ein schwer zu bewertender Streaming-Dienst. Apple weigert sich seltsamerweise, den Anschein von Updates zum Abonnentenwachstum preiszugeben, die Mehrheit der Streaming-Kunden ist es angeblich Sie arbeiten mit kostenlosen Abonnements, die sie nicht verlängern möchten, und Branchenbeobachter erwarten nicht, dass die Plattform dies tut überlebe die sogenannten Streaming Wars . Das ist aus kommerzieller Sicht ungefähr so ​​​​suboptimal wie es nur geht.

Aber wenn wir Apple TV+ streng durch eine kreative Qualitätslinse betrachten, gibt es ein Argument dafür, dass der Durchschnitt der Original-TV-Serien höher ist als der von Netflix. Ohne eine lizenzierte Bibliothek mit bereits existierenden Shows und Filmen hat sich Apple TV+ ausschließlich auf Originalprogramme verlassen. Dies mag zwar zu den Kämpfen des Streamers beitragen, hat jedoch zu einer wachsenden Bibliothek vielseitiger und vielseitiger Original-TV-Serien geführt, die es wert sind, erkundet zu werden. Hier sind die fünf besten Apple TV+-Sendungen für den Anfang.

5. Die Morgenshow

Apple hat die Rechte an Jennifer Aniston und Reese Witherspoon gewonnen Die Morgenshow in einem hitzigen branchenweiten Bieterkampf um insgesamt 300 Millionen US-Dollar über zwei Spielzeiten. Kombinieren Sie diesen atemberaubenden Preis mit der Art und Weise, wie Apple die Serie als erstes spritziges Exklusivprodukt für das Publikum verpackt hat, und es ist klar, dass Die Morgenshow sollte die Flaggschiff-Serie von Apple TV+ sein. Die Show durch diese Linse zu beurteilen, war eine Enttäuschung. Es ist keine serviceverankernde Serie im Sinne von Game of Thrones (HBO), Fremde Dinge (Netflix), Die jungen (Amazon-Prime-Video), Die Geschichte der Magd (Hulu) oder Der Mandalorianer (Disney+).

Aber befreit von der Erwartung, der Homerun-Hit mit breiter Anziehungskraft zu sein, den Apple hoffte, Die Morgenshow ist ein modernes Hochglanzdrama über die Fehlbarkeit der Personen, an die wir uns wenden, um uns auf dem Laufenden zu halten. Sicher, Staffel 1 war eine unebene Fahrt mit schwerfälligen zeitgenössischen Parallelen. Aber es wird nie langweilig, wenn Aniston, Witherspoon, Steve Carell und Billy Crudup alle voll engagierte Leistungen zeigen. Das Machtjockey, das hinter den Kulissen einer großen amerikanischen Kleinbildinstitution stattfindet, hat unbestreitbar etwas Unterhaltsames.

Sagen wir mal so: Die Morgenshow war gut genug für uns, um für seine zurückzukehren? kommende zweite Staffel . Das können wir nicht immer über die Unmenge anderer Streaming-Originale sagen, die täglich vor unserer digitalen Haustür eintreffen.

Vier. Mythische Quest

Aus Es ist immer sonnig in Philadelphia Kreativduo Rob McElhenney und Charlie Day mit Megan Ganz, Mythische Quest nimmt das Publikum auf urkomische Weise in den Alltag einer Videospielfirma mit. Während der Humor nah dran ist Sonnig In seinen dynamischen Spielereien am Arbeitsplatz sind die Charaktere ein bisschen selbstbewusster und gutherziger als der bodenlose Abgrund von Egoismus und Grausamkeit, den die Besitzer und Betreiber von Paddy's Pub (den wir auch lieben) an den Tag legen.

Auf der Skala der Arbeitsplatzkomödien, Mythische Quest ist irgendwo zwischen NBCs Supermarkt und HBOs Silicon Valley . Es gibt ein oder zwei Fetzen der gutmütigen Sendestimmung des ersteren, während der scharfe und pointierte Humor des letzteren überall reichlich vorhanden ist. Es hat auch sein Quarantäne-Special auf eine Art und Weise absolut genagelt, die andere Shows nicht haben.

Staffel 2 Premiere am 7. Mai.

3. Kleines Amerika

Ausführende Produzentin von Kumal Nanjiani und Emily V. Gordon ( Der große Kranke ) und Alan Yang ( Meister des Nichts ), Kleines Amerika ist eine episodische Anthologie, die auf wahren amerikanischen Einwanderergeschichten basiert. In der Popkultur, Das sind wir ist die beliebteste Serie, um kathartische, glückliche, hässliche Schreie zu entlocken, aber dieser Titel sollte dazu gehören Kleines Amerika .

Die Serie ist einfach großartig. Es ist überwältigend berührend, fröhlich, inspirierend und fühlt sich gut an. Da es auf wahren Geschichten basiert, hinterlässt jede Episode ein Gefühl des Staunens über die Kraft des menschlichen Geistes. Es ist eine Erinnerung daran, dass alle Völker aller Spektren Liebe und Akzeptanz verdienen. Die Serie verfügt auch über einen anderen Regisseur für jede der acht Episoden, was den Zuschauern von Show zu Show einen abwechslungsreichen Stil bietet. Jedes Kapitel fühlt sich an wie ein kleiner kultureller Ausschnitt, während wir verschiedene Bereiche von Menschen erkunden.

Kleines Amerika möglicherweise die derzeit am meisten unterschätzte TV-Serie auf dem kleinen Bildschirm. Es wurde bereits für eine zweite Staffel verlängert.

zwei. Für die ganze Menschheit

Wir hier bei Braganca sind große Fans von Ronald D. Moore, der sich die Zähne ausgebissen hat Star Trek: Die nächste Generation bevor Sie das erstellen Battlestar Galactica neu starten und Fremder (Nächster, gib ihm seine eigenen Krieg der Sterne Serie! ). Der Mann ist ein Meister der bodenständigen, charakterbetonten Science-Fiction, und genau das ist es Für die ganze Menschheit ist.

Hier hat Moore so etwas wie eine Doppelte geliefert: Es ist eine alternative Geschichte, in der die Sowjetunion Amerika bis zum Mond besiegte und das Weltraumrennen nie endete, was zu technologischen Fortschritten und einer neuen globalen politischen Ideologie führte. Die Serie stellt die Lieblingsfrage der Menschheit, was, wenn? , während Sie sich mit einer realistischen Schnittmenge von Gesellschaft und Technologie auseinandersetzen. Gleichzeitig baut es jede große Entwicklung auf dem Rücken seiner Charaktere auf und nutzt ihre individuellen Reisen als kreative Seitentüren zu den größeren Fragen des Lebens.

Für die ganze Menschheit hat vor kurzem seine zweite Staffel auf fulminante Weise abgeschlossen.

1. Ted Lasso

Nur weil es offensichtlich ist, heißt es nicht, dass es nicht wahr ist.

Ted Lasso hat das gleiche Playbook befolgt wie Fremde Dinge da beide Serien mehr oder weniger auf weniger als ideale Veröffentlichungstermine im Spätsommer geworfen wurden, bevor sie unerwartet als Quarterback-Serien ihrer jeweiligen Streamer auftauchten.

Ted Lasso nutzt die altehrwürdige Sport-Underdog-Geschichte, um eine Botschaft von reinem und gesundem Selbstvertrauen, Wärme und Optimismus zu vermitteln. Mit dem großen Bill Lawrence ( Peelings , Cougar Town ) als Mitschöpfer fungieren, sollten wir uns vielleicht nicht wundern, dass es der Serie gelungen ist, unsere Erwartungen zu übertreffen und die hoffnungsvolle und erhebende Botschaft zu übermitteln, die wir alle während der Pandemie brauchten.

Jason Sudeikis ist perfekt als der volkstümliche Fußball-Trainer, der aus seiner Tiefe zum Fußballtrainer wurde Ted Lasso umgibt ihn mit der perfekten Balance von Folien und Verbündeten (lang leben die Diamond Dogs!). Apple TV+ erkannte das Phänomen, das es in seinen Händen hatte, und erneuerte die Show im Oktober für zwei erweiterte Staffeln.

Staffel 2 startet am 23. Juli.

Anerkennungen: Dickinson , Verteidigung von Jacob , Diener , Zentralpark , Zuhause vor Einbruch der Dunkelheit


Keeping Watch ist eine regelmäßige Werbung für Fernsehen und Filme, die Ihre Zeit wert sind.

Interessante Artikel