Haupt Startseite David Arena Defekte bei JPMorgan Chase

David Arena Defekte bei JPMorgan Chase

erzählte dem Kommerzieller Beobachter 's Jotham Sederstrom dass es ihm gelang, sich jeden Tag zur Arbeit zu schleppen, indem er sich an Folgendes erinnerte: In New York City ist jede Straße mit Gold gepflastert. Jedes Mal, wenn Sie mit einem neuen Mieter zu tun haben, haben Sie es mit einer neuen Branche oder einer neuen Branche zu tun, mit einer neuen Kultur, einer neuen Reihe von Zielen und Zielsetzungen. Jeder Tag ist also anders als der Tag zuvor und das macht ihn interessant. Und das ist es, was Sie immer wieder zurückkommen lässt.

Das lässt ihn nicht mehr zurückkommen.

JPMorgan Chase hat gerade bekannt gegeben, dass Mr. Arena zum Co-Leiter des Corporate Real Estate Teams von JPMorgan Chase ernannt wurde – in der Tat ein Pflaumengig. Hier ist die Veröffentlichung:

Wir dachten, Sie möchten mehr über das neue Senior Leadership Team der Corporate Real Estate Group bei JPMorgan Chase erfahren. Frank Bisignano, unser Chief Administrative Officer, gab heute bekannt, dass Kim Bertin und David Arena Co-Leiter des Corporate Real Estate Teams werden.

Kim wird für unser Immobilienportfolio für Amerika verantwortlich sein und David wird sich auf internationale und private Finanzdienstleistungen konzentrieren. Sie sind jeweils für alle Planungen und Konstruktionen, Einrichtungen, Vermögensverwaltung und Transaktionen in ihren jeweiligen Bereichen verantwortlich und gemeinsam für Strategie und Immobilienpolitik im gesamten Unternehmen verantwortlich.

Neben ihrer 24jährigen Erfahrung bei JPMorgan Chase hatte Kim Führungspositionen als Senior Director bei CB Richard Ellis und Head of Real Estate bei Bertlesmann/Random House inne. David kommt von Grubb & Ellis Real Estate Services and Investment Management zu JPMorgan Chase, wo er derzeit Vorsitzender der Tri-State-Abteilung ist.

JPMorgan Chase ist in mehr als 60 Ländern tätig und besitzt oder mietet Immobilien in 24 US-Bundesstaaten. Das Unternehmen mietet oder besitzt 6.700 Standorte mit einer Fläche von 78 Millionen Quadratfuß auf der ganzen Welt.

drubinstein@observer.com

Interessante Artikel