Haupt Filme Dwayne Johnson setzt seine Herrschaft als bestbezahlter Star Hollywoods fort

Dwayne Johnson setzt seine Herrschaft als bestbezahlter Star Hollywoods fort

The Rock gewinnt in Hollywood weiter.Samir Hussein/WireImage

Top kostenlose Dating-Sites für Schwule

Im Jahr 2018 wurde Dwayne The Rock Johnson mit einem 12-Monats-Verdienst von, warte darauf, zum bestbezahlten Schauspieler in der Geschichte Hollywoods gekürt. 124 Millionen US-Dollar . Offensichtlich sind wir alle ins falsche Geschäft geraten, indem wir nicht zu weltberühmten Actionfilmstars. Dann, im Jahr 2019, behielt Johnson den Spitzenplatz Hollywoods im Griff, indem er einen atemberaubenden 89,4 Millionen US-Dollar , was seinen Blockbuster-Status weiter festigt, während sich der Rest von uns unzulänglich fühlt. Werfen Sie die 15 Millionen US-Dollar er macht pro Jahr allein in Vermerken und, na ja, färbt mich vor Neid grün. An diesem Punkt ist es keine Überraschung, dass der Typ den gerühmten Dreier eingesperrt hat.

Johnson ist erneut der bestbezahlte Schauspieler der Welt, nachdem er zwischen Juni 2019 und Juni 2020 87,5 Millionen US-Dollar verdient hat Forbes . (Hey, zumindest hat mir der Typ eine Flasche Tequila mit all dem zusätzlichen Teig gekauft.)

Das Gehalt des letzten Jahres beinhaltet die coolen 23,5 Millionen US-Dollar, die er mit Netflix' kommendem Action-Blockbuster verdient hat Roter Hinweis , der sein Trio von Stars gut bezahlen wird . Das erste Mal, dass Johnson die Liste anführte, war 2016, als er 64,5 Millionen US-Dollar verdiente, was bedeutet, dass er das letzte halbe Jahrzehnt absolut dominiert hat. Das ist angesichts seines Kassenerfolgs in dieser Zeitspanne keine große Überraschung: Moana (691 Millionen US-Dollar), Das Schicksal der Wütenden (1,2 Milliarden US-Dollar), Jumanji: Willkommen im Dschungel (962 Millionen US-Dollar), Amoklauf (428 Millionen US-Dollar), Hobbs & Shaw (760 Millionen US-Dollar) und Jumanji: Das nächste Level (800 Millionen US-Dollar). Ein Teil dieses weltweiten Erfolgs ist die Tatsache, dass kein anderer Filmstar so bereit ist, auf internationalen Promotion-Tourneen so hart auf die Straße zu gehen wie Johnson. Dieser Typ singt jedes Mal für sein Abendessen und das muss man in einem zunehmend globalen Filmmarkt respektieren.

Johnsons Roter Hinweis Co-Star Ryan Reynolds steht mit 71,5 Millionen US-Dollar an zweiter Stelle auf der Liste, nachdem er coole 20 Millionen US-Dollar für den Film sowie 20 Millionen US-Dollar für den Film eingesackt hat Sechs U-Bahn (Ein Thema dieser Liste ist, wie gut Netflix bezahlt). Er wird das nächste Mal in gesehen werden Freier Kerl , das möglicherweise tatsächlich von der durch die Pandemie erzwungenen Zeitplanerneuerung profitiert hat, da es nun als Gegenprogrammierung im Dezember über die Weihnachtszeit spielen soll. Auf Platz 3 landet Mark Wahlberg mit 58 Millionen US-Dollar dank der Action-Komödie von Netflix Spenser vertraulich zusätzlich zu seinen Produktionshonoraren für Dokumentarfilme wie McMillionen und Wahl Street .

Hier sind die zehn bestbezahlten Schauspieler des Jahres 2020.

  1. Dwayne Johnson (87,5 Millionen US-Dollar)
  2. Ryan Reynolds (71,5 Millionen US-Dollar)
  3. Mark Wahlberg (58 Millionen US-Dollar)
  4. Ben Affleck (55 Millionen US-Dollar)
  5. Vin Diesel (54 Millionen US-Dollar)
  6. Akshay Kumar (48,5 Millionen US-Dollar)
  7. Lin-Manuel Miranda (45,5 Millionen US-Dollar)
  8. Will Smith (44,5 Millionen US-Dollar)
  9. Adam Sandler (41 Millionen US-Dollar)
  10. Jackie Chan (40 Millionen US-Dollar)

Interessante Artikel