Haupt Innovation Elon Musk macht Facebook und Mark Zuckerberg für Capitol Riot verantwortlich

Elon Musk macht Facebook und Mark Zuckerberg für Capitol Riot verantwortlich

Einhundert Pappausschnitte von Facebook-Gründer und CEO Mark Zuckerberg stehen am 10. April 2018 vor dem US-Kapitol in Washington, DC.SAUL LOEB/AFP über Getty Images

In Zeiten sozialer Krisen in Amerika gehören Big-Tech-Milliardäre oft zu den ersten, die ihre Stimme erheben – wenn auch unterschiedlich. Elon Musk, CEO von Tesla und SpaceX, sprach im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen nicht direkt über den Aufstand, der am Mittwochnachmittag in Washington D.C. ausbrach. Aber der zweitreichste Mann der Welt machte deutlich, dass er die Nachrichten verfolgte und tatsächlich eine starke Meinung zu den surrealen Ereignissen hatte, die sich im US-Kapitol ereigneten.

Am späten Mittwochabend, nachdem die Polizei Demonstranten vom Hauptstadtgelände geräumt hatte, um dem Kongress zu ermöglichen, die Stimmenauszählung und die Zertifizierung der Wahlergebnisse wieder aufzunehmen, twitterte Musk ein Meme, das Ziegelsteine ​​​​wie Dominosteine ​​​​aneinanderreiht. Der kleinste vordere Baustein war als Website zur Bewertung von Frauen auf dem Campus gekennzeichnet – ein Hinweis auf die frühe Version von Facebook – und die größte Kachel auf der Rückseite wurde mit einem Tweet vontweet überlagert Das New York Times Magazin Korrespondent Mark Leibovichdas lautete: Das Kapitol scheint unter der Kontrolle eines Mannes mit Wikingerhut zu stehen.

Seine Botschaft war klar: Der schockierende Amoklauf am Mittwoch war der Höhepunkt jahrelanger politischer und ideologischer Polarisierung, die von Social-Media-Plattformen, vor allem Facebook, angeheizt wurde. Dies wird als Dominoeffekt bezeichnet, twitterte Musk neben dem Mem.

Es ist nicht das erste Mal, dass der Tesla-CEO offen seine Abneigung gegen Facebook zum Ausdruck bringt.

Im Februar nannte er Facebook lahm in a twittern und forderte die Leute auf, ihre Konten zu löschen. Drei Monate später twitterte er Facebook ist scheiße nachdem der Leiter der künstlichen Intelligenz des Unternehmens sein mangelndes Wissen über KI kritisiert hatte.

Siehe auch: Facebook suspendiert Donald Trump auf unbestimmte Zeit, nachdem Präsident Unruhen im Capitol angestiftet hat

Am Mittwochabend entfernte Facebook ein Video, das zuvor am Tag von Präsident Trump veröffentlicht wurde, in dem Behauptungen über Wahlbetrug verbreitet wurden. Die Plattform hat den Präsidenten auch 24 Stunden lang daran gehindert, Inhalte zu veröffentlichen, dann um mindestens zwei Wochen und möglicherweise auf unbestimmte Zeit verlängert. Twitter hat Trumps Account für 12 Stunden gesperrt.

Mehrere große Tech-CEOs haben die Gewalt während des Protests öffentlich verurteilt. In einer Mitarbeiternotiz, Google-CEO Sundar Pichai nannte es das Gegenteil der Demokratie. Tim Cook von Apple sagte, dass die Verantwortlichen für diesen Aufstand zur Rechenschaft gezogen werden sollten. Und Facebook-Chef Mark Zuckerberg nannte die Veranstaltung einen dunklen Moment in der Geschichte unserer Nation in nation ein Brief an Mitarbeiter.

Zuckerbergs Entscheidung, Trump zu suspendieren, kam nach jahrelangen Vorwürfen, dass Facebook Trump gegenüber sanft verhalten hat und dass dies der Fall ist seinen Algorithmus programmiert rechte Medien und Persönlichkeiten zu priorisieren. Es wurde auch heiß, weil es den extremistischen Gruppen, die für die Unruhen am Mittwoch verantwortlich waren, eine Plattform bot. Neben der Nutzung von Facebook, um ihren Einfluss zu vergrößern, haben die Randalierer Angriffe auf die Website koordiniert, einschließlich der Planung des Angriffs über öffentlich einsehbare Gruppen und Ereignisse die waren am Mittwochabend noch auf Facebook.

Auch Facebook-Mitarbeiter äußerten ihre Wut über die Entscheidungen. Zuckerberg zu einer Erklärung zwingen warum er den ehemaligen Trump-Berater und prominenten weißen Nationalisten Steve Bannon nicht suspendierte, weil er auf die Enthauptung von Dr. Anthony Fauci und FBI-Direktor Christopher Wray drängte.

Interessante Artikel