Haupt Filme Marvel-Legende Stan Lee ist gestorben

Marvel-Legende Stan Lee ist gestorben

RIP zu einer absoluten Legende.Evan Hurd/Sygma/Corbis

Was war der Funke für einen tödlichen Aufstand in New York im Jahr 1863?

Stan Lee, bekannt dafür, Marvel-Comics mitzugestalten und Cameos in fast jedem großen Marvel-Film der letzten 25 Jahre zu machen, ist gestorben. Er war 95.

Lees Tochter Joan Celia bestätigte TMZ dass er gestorben ist. Die Verkaufsstelle berichtete, dass am frühen Montagmorgen Krankenwagen zu Lees Haus in Hollywood Hills eilten und dass er ins Cedars Sinai Medical Center gebracht wurde, wo er später starb.

Anfang dieses Jahres gab die Marvel-Legende (geboren Stanley Lieber) bekannt, dass er an einer Lungenentzündung gekämpft hatte, und Anfang Februar wurde er wegen Kurzatmigkeit und unregelmäßigem Herzschlag ins Krankenhaus eingeliefert. Damals sagte ein Sprecher von Lee TMZ dass es ihm gut geht und er sich gut fühlt. Er bleibt dort einige Tage für einige Kontrollen als Sicherheitsvorkehrung.

Im Jahr 2017 musste Lee aufgrund einer unbekannten Krankheit zwei große Kongressauftritte absagen.

Er wird von seiner Tochter überlebt. Seine Frau Joan starb 2017, nachdem die beiden 69 Jahre lang verheiratet waren.

Stan Lees Karriere

In den 1960er Jahren befand sich die Comicbuchbranche im Abschwung, da die Verkäufe von den vorherigen Höchstständen der 40er und 50er Jahre weiter einbrachen. Angesichts des traurigen Zustands der Branche bereitete Lee eine berufliche Veränderung vor, um seine Frau und seine Familie zu unterstützen. Kurz bevor er das Schiff verließ, beauftragte ihn der Verleger Martin Goodman jedoch, ein neues Superhelden-Team zusammenzustellen. In der Annahme, dass er sich immer noch von der Comic-Firma verabschiedete, ermutigte Lees Frau ihn, mit Geschichten und Charakteren zu experimentieren, die ihn interessierten, anstatt mehr von den gleichen flachen Erzählungen zu schaffen, die das Genre zerstörten.

Dieser Rat führte zur Geburt der Fantastischen Vier. Lee und der Illustrator Jack Kirby haben neue Maßstäbe gesetzt, indem sie diese Superhelden mit Charakterfehlern und Schwachstellen beschrieben haben; sie unterschieden sich deutlich von Weltverbesserer Superman und anderen Helden vergangener Zeiten. Die Fantastic Four-Comics wurden sofort zu einem Bestseller für Marvel und öffneten Lee die Türen beruflich.

In den nächsten zehn Jahren sollte Lee einige der beliebtesten und ikonischsten Comicfiguren der Geschichte erschaffen: Hulk, Thor, Iron Man, die X-Men, Daredevil, Doctor Strange und Marvels erfolgreichste Figur in der Geschichte, Spider -Mann. Lee und Kirby haben dann viele dieser Charaktere zusammengeschustert, um das The Avengers-Team zu bilden.

Heute ist das Marvel Cinematic Universe die erfolgreichste Hollywood-Kreation in der Geschichte, und Lee ist maßgeblich für das Fundament verantwortlich, auf dem es aufgebaut wurde. In den letzten Jahren hat sich der beliebte Comic-Guru jedoch mit einer Reihe von Problemen außerhalb der Marke auseinandergesetzt.

Im März 2018, The Daily Beast veröffentlicht ein aufschlussreiches Exposé, das Berichte über Misshandlungen älterer Menschen, Familiendramen und finanzielles Fehlverhalten enthielt. Der ehemalige Manager Mac Max Anderson und der Geschäftspartner Jerry Olivarez wurden beschuldigt, Lee manipuliert zu haben, um seinen riesigen Besitz auszunutzen. Lees eigene Tochter wurde körperlicher Auseinandersetzungen mit ihren Eltern und übermäßiger Ausgaben beschuldigt. Lee selbst wurde Anfang des Jahres der sexuellen Belästigung beschuldigt, obwohl sein Lager die Vorwürfe als offensichtliche Erpressungsversuche bezeichnete und dieser ersten Anschuldigung keine weiteren Behauptungen oder Details folgten.

Im Oktober, The Daily Beast veröffentlicht ein Interview mit Lee und seiner Tochter sowie ihrem Anwalt, in dem die Familie versuchte, noch bestehende Probleme zu klären.

Zitate von Stan Lee

  • Es gibt nur einen, der allmächtig ist, und seine größte Waffe ist die Liebe.
  • Ich sehe keine Notwendigkeit, in Rente zu gehen, solange es mir Spaß macht.
  • Früher war es mir peinlich, weil ich nur Comic-Autor war, während andere Leute Brücken bauten oder medizinische Karrieren machten. Und dann wurde mir klar: Unterhaltung ist eines der wichtigsten Dinge im Leben der Menschen. Ohne sie könnten sie aus dem tiefen Ende gehen. Ich glaube, wenn Sie in der Lage sind, Menschen zu unterhalten, tun Sie etwas Gutes.
  • Ich bin ein frustrierter Schauspieler. Mein…Ziel ist es, Alfred Hitchcock in der Anzahl der Cameos zu schlagen. Ich werde versuchen, seinen Rekord zu brechen.
  • Ich versuche, nichts zu tun, was dem, was ich zuvor getan habe, zu nahe kommt. Und das Schöne ist, dass wir hier ein großes Universum haben. Es ist voller neuer Ideen. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie zu ergreifen.

Interessante Artikel