Haupt Filme Das One-Night-Only-TikTok-Musical „Ratatouille“, erklärt

Das One-Night-Only-TikTok-Musical „Ratatouille“, erklärt

Ratatouille Disney

Gibt es eine wirklich kostenlose Rückwärtssuche für Telefonnummern?

Pixars Film von 2007 Ratatouille wird von vielen Fans als eine der besten Arbeiten des Studios geliebt. Es ist die liebevolle Geschichte einer Ratte, die ursprünglich von Patton Oswalt geäußert wurde, der nichts mehr will, als überwältigendes, Geschmacksknospen explodierendes Essen zu kochen. Seine Kunstfertigkeit hat die Flagge eingefangen, die sowohl die besten Animatoren als auch die besten Köche erreichen wollen, was durch die klimatische Szene mit einem Restaurantkritiker zum Ausdruck kommt: dem Publikum eine angenehme, kindliche Wertschätzung für die Arbeit zurückzugeben.

Es war also passend, dass der Film während der COVID-19-Pandemie im Jahr 2020 zu einem Crowdsourcing-Musikphänomen auf TikTok wurde, und es ist noch passender, dass die Bemühungen der Fans von Disney unterstützt und in ein ausgewachsenes Benefizkonzert verwandelt wurden. Hier ist alles, was Sie wissen müssen Ratatouille: Das TikTok-Musical.

Was genau ist Ratatouille das Musical ?

Die Idee eines Musicals basierend auf Ratatouille stammt natürlich aus der langen Beziehung der Walt Disney Company zu Broadway-Produktionen, die auf ihren Filmen basieren wie Der König der Löwen und Aladdin . Als TikTok-Meme, das von normalen Benutzern generiert wird und nicht als Multi-Milliarden-Dollar-Mega-Konzern, ist das Ratatousical und Ratatouille the TikTok Musical-Videos sind aus einem Riff auf diesem Konzept entstanden, bei dem mehrere Benutzer ihre eigenen Kochvideos mit gefilmten Versionen von Songs wie Le Festin, die im Film vorkommen, sowie neuartigen Kompositionen, die vom Film inspiriert sind, hochladen, darunter Rodent Boy , Du bist ein Engel für mich und eine Ode für Remy. User Daniel Mertzlufft verwandelte Ode to Remy mit Instrumenten in Logic Pro X in eine Disney-ähnliche Broadway-Produktion, die dabei viral wurde, und professionelle Schauspieler wie Andrew Barth Feldman und Kevin Chamberlin mischten sich in die Action ein und schufen ihre eigenen Versionen der Songs , da das Phänomen immer beliebter wurde.

Anfang Dezember wurde bekannt, dass die Theatergruppe Seaview Productions das Phänomen in eine gestreamte Ratatouille Konzert zugunsten der Schauspielerfonds , die professionelle Künstler der darstellenden Künste unterstützt.

Wer ist in der Besetzung und Crew?

Am 28. Dezember wurden weitere Details zum Benefizkonzert bekannt gegeben. Das Konzert wird von der Theaterregisseurin Lucy Moss ( Sechs ), und die Hauptdarsteller werden dabei sein Unzerbrechlich Kimmy Schmidt Schauspieler Titus Burgess als Remy – zusammen mit Andrew Barth Feldman (als Alfredo Linguini), Ashley Park (Colette Tatou), Mary Testa (Chef Skinner), Wayne Brady (Django), Adam Lambert (Emile), Kevin Chamberlin (Auguste Gusteau) Priscilla Lopez (Mabel) und André De Shields (Anton Ego). Die Autoren Michael Breslin und Patrick Foley adaptieren sowohl den Originalfilm als auch die TikToks in ein neues Libretto; sie sind auch Co-Executive Producer der Bemühungen mit Jeremy O. Harris ( Sklavenspiel ). Für die Musik sorgt das Orchester Broadway Sinfonietta.

Neben den oben genannten Auftritten professioneller Schauspieler wird das Benefizkonzert auch Auftritte der TikTok-Schöpfer bieten, die den Trend populär gemacht haben, darunter Emily Jacobsen, R.J. Christian, Acacia Pressley, Blake Rouse, Daniel Mertzlufft. Laut Produktion wurden sie für ihre Arbeit entschädigt und gutgeschrieben.

Wann wird es ausgestrahlt und wie bekomme ich Tickets?

Ratatouille: Das TikTok-Musical wird am 1. Januar 2021 um 19 Uhr für eine Nacht gestreamt. Tickets sind erhältlich unter ratatousical.com . Wie der Film von Pixar wird es eine kindgerechte Produktion sein, die für jedes Alter geeignet ist. Da es sich um ein fast vollständig virtuell erstelltes Event handelt, hat die Produktion sichergestellt, dass Cast und Crew während der Produktion sicher sind. Obwohl Disney nicht direkt an der Produktion beteiligt ist, freuen sie sich, dass sich Fans mit Disney-Geschichten beschäftigen, und sie applaudieren und danken allen Online-Theatermachern, deren Arbeit an Ratatouille: The TikTok Musical laut seiner Website dem Actors Fund zugute kommt .

Die Arbeit dient einem guten Zweck, und es ist auch erwähnenswert, dass der Crowdsourcing-Charakter der Veranstaltung die eigene kreative Geschichte des Films verfolgt. Ratatouille war eine mühsame, mehrjährige Produktion, die dazu führte, dass ihr ursprünglicher Regisseur Jan Pinkava durch Brad Bird ersetzt wurde. Pinkava gab vor einigen Jahren ein Interview, in dem er ansprach, wie sich seine ursprünglichen Absichten für den Film verändert haben könnten, und sagte – im Grunde genommen – dass kein Film jemals genau so ausfällt, wie er beabsichtigt war: Jeder, der dir das sagt, lügt, er sagte.

Mit diesem neuen Musical Ratatouille Das Vermächtnis wird weiterhin eine gemeinsame Anstrengung sein.


Ratatouille: Das TikTok-Musical wird am 1. Januar zum Streamen verfügbar sein.

Interessante Artikel