Haupt Start-Ups Uber-Fahrer planen Boykott, nachdem Fahrpreissenkungen ihr Einkommen unter den Mindestlohn gedrückt haben

Uber-Fahrer planen Boykott, nachdem Fahrpreissenkungen ihr Einkommen unter den Mindestlohn gedrückt haben

(Foto: David Ramos/Getty Images)(Foto: David Ramos/Getty Images)



Als Uber im vergangenen Februar in Washington D.C. die Fahrpreise senkte, sprach der Braganca mit mehreren Fahrern und erfuhr, dass die Preissenkung viele dazu gebracht hatte, über die Runden zu kommen. Der Schritt war eine Taktik des Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmens, um im Taxi-App-Krieg an Boden zu gewinnen, aber dieser Kundenvorteil war für die Mitarbeiter des Unternehmens mit hohen Kosten verbunden. Nun, nach der jüngste Fahrpreissenkungen in mehr als 100 Städten , Ubers Mitarbeiter werden landesweit und in noch größerem Maße ausgebeutet. Die Fahrpreise wurden in einigen Städten um bis zu 45 Prozent gesenkt, und während Uber garantiert, dass dies für die Fahrer tatsächlich zu höheren Einnahmen führen wird, hat sich das Gegenteil bereits bewahrheitet – Fahrer berichten, dass sie nur 2,89 USD pro verdienen Stunde.

SIEHE AUCH: Uber-CEO blockiert Fahrer auf Twitter, um gegen Fahrpreiskürzungen zu protestieren

Ja, die Zinssenkungen haben sich auf mein Einkommen ausgewirkt. Ich bin weniger motiviert, rauszugehen und zu fahren. Stattdessen konzentriere ich mich mehr auf mein anderes Geschäft, das mir bereits mehr Geld pro Woche einbringt, als ich in der Neujahrswoche durch Uber verdient habe, sagte ein Uber-Fahrer aus New Jersey, der anonym bleiben wollte, dem Braganca über den Facebook-Messenger. Er fügte hinzu, dass die Fahrpreissenkungen auch den Kundenservice, den er bietet, verringert haben. Ich warte jetzt nicht länger als fünf Minuten, bis ein Passagier bei meiner Ankunft auftaucht, weil ich 5 USD für eine Stornierungsgebühr bekomme, anstatt sie drei Meilen zu fahren, um die gleichen 5 USD zu erhalten. Ich habe aufgehört, meinen Passagieren Wasser in Flaschen anzubieten. Wenn der Passagier nicht die richtige Abholadresse angegeben hat, fahre ich keine unbezahlten Meilen an die richtige Adresse, wenn er mich anruft, sondern kassiere nur die Stornierungsgebühr, die er sagte.

In Facebook-Gruppen für Uber-Fahrer haben viele andere auch berichtet, dass sie keine Fahrgäste abholen, weil ihre Fahrten keinen Gewinn bringen. Ich akzeptiere grundsätzlich alle Fahrten und storniere dann diejenigen, die ich nicht antreten möchte. Bevor ich jedoch kündige, sende ich diesen Text: „Aufgrund der jüngsten Gehaltskürzungen von Uber in der Gegend von Hampton Roads ist es finanziell nicht möglich, Ihre Fahrtanfrage zu erfüllen. Erfahren Sie hier mehr: tiny.cc/hr-uber , ' schrieb ein Virginia-Fahrer auf Facebook.

Laut Uber erhöhen niedrigere Tarife die Nachfrage und damit auch das Geld, das die Fahrer verdienen können. Es ist jedoch immer wieder bewiesen, dass das Ergebnis nicht das Märchen ist, das Uber drängt. Wie wir bei der Berichterstattung über die Fahrpreissenkungen in Washington D.C. im letzten Jahr erklärt haben, ist jede kleine Lohnerhöhung für einen erheblichen Arbeitsaufwand erforderlich. Ein genauerer Blick auf eine Tabelle, die Uber den Fahrern zur Verfügung gestellt (aber nicht gründlich erklärt) hat, um sie davon zu überzeugen, dass Preissenkungen eine gute Sache sind, ein Fahrer müsste die Produktivität um 45 Prozent steigern, um nur ein paar Dollar mehr unter den niedrigeren Tarifen zu verdienen .

Ich glaube nicht, dass es einen einzigen Fahrer gibt, der schon so lange im Geschäft ist, der glaubt, dass niedrigere Tarife bedeuten, dass er mehr verdienen wird. Ich kaufe das nicht für eine Sekunde,Harry Campbell, der läuft Der Mitfahrgelegenheits-Typ , zu beliebtBlog und Podcast zum Thema, erzählte Bloomberg .

In der kurzen Zeit seit der Ankündigung der Fahrpreissenkungen haben Uber-Fahrer bereits die sozialen Medien genutzt, um zu teilen, wie viel sie verdienen. Gemäß Nicht cool Uber , einem lebenden Dokument, das dieses Problem derzeit auf Medium verfolgt, melden Fahrer Stundenverdienste im Bereich von 2,89 USD und 3,22 USD, und nachdem die Fahrzeuggebühren für diejenigen erhoben wurden, die Uber für ihre Autos bezahlen müssen, 0 USD. Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass es sich bei diesen Einnahmen um die Gesamtsummen der Fahrer handelt, bevor Geld für Benzin oder Wartung ausgegeben wird.

Als die Empörung zu wachsen beginnt, haben Autofahrer begonnen, zu protestieren und einen Boykott-Flyer online zu verteilen. Bei einer Protestkundgebung in Philadelphia kündigten die Fahrer von Uber Black einen Plan an, das Unternehmen wegen ihres Status als unabhängige Auftragnehmer zu verklagen, was laut ihren Angaben zu unfairen Löhnen führt Buzzfeed . Andere planen, stattdessen nach Lyft zu fahren Mike Dean von Rideshare Report , der kürzlich bei einer Kundgebung in San Francisco mit mehreren protestierenden Uber-Fahrern sprach. Es gab auch große Protestkundgebungen in Houston und Tampa , unter anderen Städten.

Uber verteidigt den Umzug mit stündlichen Garantien, was bedeutet, dass das Unternehmen, wenn ein Fahrer weniger als einen bestimmten Betrag verdient, das Geld für die Differenz aufstockt. Ein genauerer Blick auf diese Struktur zeigt jedoch, dass es nicht der Gehaltssparer ist, den Uber ausgibt. Erstens qualifizieren sich nicht alle Fahrer von Anfang an für die Stundengarantien, und wie die Fahrer für das Garantieprogramm ausgewählt werden, ist nicht klar. Zweitens müssen qualifizierte Fahrer dann eine bestimmte Anzahl von Fahrten erhalten und eine bestimmte Akzeptanzrate aufweisen. Mit freundlicher Genehmigung von Rideshare Guy, hier sind die Anforderungen für Detroit, von denen er sagt, dass sie seit der letzten Preissenkung durch Uber und der Implementierung des Garantiesystems erhöht wurden: (Quelle: Rideshare Guy)






Auf den ersten Blick scheinen diese garantierten Löhne zwischen 10 und 20 US-Dollar nicht allzu schlecht zu sein, aber sie sind, bevor Uber seine 20-Prozent-Kürzung durchführt. Darüber hinaus bringt die Preiserhöhung für die Fahrer in diesem System praktisch keinen Nutzen.

Kennen Sie diese Preiserhöhungen, die Sie begeistern? Es bedeutet jetzt sehr wenig, weil alles, was Sie auf Hochtouren machen, Ihrer stündlichen Garantie zugute kommt, schreibt Mr. Campbell in a Post . Letztes Jahr stellte ich fest, dass ich mehrere langsame Stunden hatte und um 2 Uhr morgens eine große Wellenfahrt bekam. Es spielte jedoch keine Rolle, denn diese Fahrten lagen immer noch unter dem, was ich über den garantierten Stundensatz gemacht habe, und alles, was ich tat, war ein großes Risiko einzugehen, betrunkene Leute ohne zusätzlichen Vorteil zu fahren.

Und dann ist da noch die Tatsache, dass stündliche Garantien in der Vergangenheit nur so lange dauerten, bevor sie verschwanden, so BuzzFeed .

Es ist auch offensichtlich, dass das Unternehmen weiß, dass niedrigere Fahrereinnahmen das Ergebnis der Fahrpreissenkungen sein werden. Es ist schon einmal passiert und Uber musste sogar feststellen, dass es notwendig war die Schnitte umkehren in der Vergangenheit. Außerdem gibt es etwas darüber zu sagen, wie Uber die Preissenkungen angekündigt hat. Die Nachricht wurde an einem Freitagabend veröffentlicht (als es am wenigsten wahrscheinlich war, dass sie von den Medien untersucht wurde), und die Fahrer wurden nicht im Voraus benachrichtigt.

Uber hat auf unsere Bitte um Stellungnahme nicht reagiert.

Interessante Artikel