Haupt Immobilien Wo Milliardäre leben: Rangliste der mit Platin ausgezeichneten Vororte von New York

Wo Milliardäre leben: Rangliste der mit Platin ausgezeichneten Vororte von New York

Wie die andere Hälfte (Prozent) lebt (Foto: William Alden).

Viele Städte in der Umgebung von New York City ziehen wohlhabende Pendler an, die sich opulente Häuser, riesige Gärten und erstklassige öffentliche Schulen wünschen (sowie die Möglichkeit, in der Nähe einer Berühmtheit zu leben, ohne sich um Kanalratten sorgen zu müssen). Das Beobachter durch die Forschungen von Stephen R. Higley , emeritierter Professor für Stadtgeographie an der Universität Montevallo in Alabama, um eine Liste der wohlhabendsten Viertel der Region zu erstellen.

1. Das Goldene Dreieck, Greenwich, Anschl.

Durchschnittliches Haushaltseinkommen: $587.701

Meilen von Manhattan: 34,4

Diese exklusive Gemeinde mit rund 4.600 Einwohnern ist nicht nur das wohlhabendste Viertel der Region, sondern des Landes. Das Gebiet umfasst kurvenreiche Landstraßen, Wälder, viele Anwesen und 10 teure Privatschulen, um zukünftige Titanen auszubilden.

2. Murray Hill-Heathcote, Scarsdale, N.Y.

Durchschnittliches Haushaltseinkommen: 479.295 $

Meilen von Manhattan: 26,1

Scarsdale gilt als New Yorks Version von Greenwich und erhielt nationale Aufmerksamkeit, als Anschuldigungen aus der McCarthy-Ära über eine kommunistische Infiltration in seinen öffentlichen Schulen zurückgewiesen wurden. Aaron Sorkin (der auf die Beobachter in seiner brillanten Show, Die Nachrichtenredaktion) ist hier aufgewachsen.

3. Greenhaven, Rye, N.Y.

Mittleres Haushaltseinkommen: $ 474.972

Meilen von Manhattan: 26,1

Direkt südlich der Grenze zu Connecticut bietet dieser unberührte Weiler zwei Strände und eine 22 km lange Küste. Rye Playland mit einer der ältesten Holzachterbahnen im Nordosten gehört zu den Attraktionen der Gegend. Jason Bateman und Bob Waldmeister sind Lieblingssöhne. Seien Sie gewarnt: Die Schulsteuern sind hier 23 Prozent höher als im Rest von Rye, weil das Viertel stolz auf seine strengen Schulen ist. Dies hat zu dem Stereotyp des Urban Dictionary geführt, dass jedes Kind, das in Greenhaven zur Schule geht, einen aufgeplatzten Kragen und einen anmaßenden Gesichtsausdruck hat.

4. Westchester Country Club, Harrison, N.Y.

Durchschnittliches Haushaltseinkommen: 464.264 $

Meilen von Manhattan: 28

Gastfreundschaft John McEntee Bowman hoffte, dass dieses Viertel, für das der Club das Herzstück ist, eine geplante Gemeinde für millionenschwere Sportler sein würde. Das ist nicht passiert, aber viele Golfstars, darunter Jack Nicklaus und Ernie Els, haben im Country Club an Wettkämpfen teilgenommen. Carol Burnett und Kenneth Cole haben auch an Pro-Ams von Prominenten teilgenommen. Wenn Sie also hier leben und auf die Links klicken, können Sie einige berühmte Freunde finden.

5. Round Hill – North Greenwich, Anschl.

Durchschnittliches Haushaltseinkommen: $450.393

Meilen von Manhattan: 35,5

In Round Hill leben jetzt unzählige Finanziers, da in den letzten Jahren eine Reihe von Hedgefonds Büros in Greenwich eröffnet haben (die Lokalzeitung bezeichnete die Stadt als Hedgefonds-Hauptstadt). Für einen Streifzug durch die Wall Street oder ein Mittagessen um 21 Uhr können die Reichen aus vier nahe gelegenen Metro-Nord-Stationen wählen, um nach Manhattan zu reisen. Geschichtsinteressierte aufgepasst: Round Hill diente während der Amerikanischen Revolution als Aussichtspunkt für die Kontinentalarmee. Platz für einen Pavillon

6. Nord-Darien, Anschl.

Durchschnittliches Haushaltseinkommen: 442.831 $

Meilen von Midtown: 43,6

Diese sportliche Stadt verfügt über vier Country Clubs, zwei Yachtclubs und sogar einen Jagdclub. Tally ho! Geschäftsführer der New York Yankees Brian Cashman und CBS News-Anchor Scott Pelley gehören zu den Koryphäen, die in Darien wohnen. Viele Filme spielen in einer Vorstadt (einschließlich beider Stepford Frauen ) wurden hier gedreht.

7. Kauf, Harrison, N.Y.

Durchschnittliches Haushaltseinkommen: $439.417

Meilen von Manhattan: 29,4

Purchase, Heimat einer SUNY-Filiale, wurde 1980 in Verruf gebracht, als Jean Harris ihren Freund, den berühmten Diätarzt Herman Tarnower, ermordete. Die Community ist in letzter Zeit ruhiger und zieht eine Mischung aus unauffälligen CEOs und hochkarätigen Sportpersönlichkeiten an, darunter der Manager der Yankees Joe Girardi .

8. Country Club New Canaan-Pinneys Corners, New Canaan, Conn. Paul Simon (Clint Spaulding/PatrickMcMullan)

Bedeuten Haushaltseinkommen: 428.393 $

Meilen von Manhattan: 50,4

Paul Simon hatte vielleicht mit The Only Living Boy in New York einen Hit, aber der gefeierte Sänger nennt jetzt den Country Club von New Canaan sein Zuhause, ebenso wie Schlagersänger Harry Connick Jr.

9. Coleytown, Westport, Anschl.

Durchschnittliches Haushaltseinkommen: $426.556

Meilen von Manhattan: 53,2
Paul Newman lebte die meiste Zeit seines Lebens in Coleytown in der Nähe des Long Island Sound. Sein Vermächtnis bleibt stark, da der wohltätige Schauspieler einen Teil seines Anwesens vermachte, um das Newman-Poses Preserve zu schaffen, einen idyllischen Park voller Wanderwege, die sich durch die von Newman verehrte Nachbarschaft schlängeln.

10. Sterling Ridge, Harrison, N.Y.

Durchschnittliches Haushaltseinkommen: $353.380

Meilen von Manhattan: 26,7

Der Bau der New York, New Haven and Hartford Railroad im Jahr 1870 brachte viele Einwanderer in die Gegend, die mit Tudor- und Kolonialgütern gefüllt ist - aber heutzutage leben hier nicht allzu viele Einwanderer, es sei denn, man zählt Lena Dunham als Durchreisende; Mädchen hat in der eleganten Nachbarschaft gedreht.

Interessante Artikel